*
Guenter Logo
blockHeaderEditIcon

       G ü n t e r     W o o s t        

Menu
blockHeaderEditIcon
Kontaktformular
blockHeaderEditIcon
Schreiben Sie uns  
Privat Navi 3 Ziele
blockHeaderEditIcon

.

.

.

Zu: Privat Günter Zu: Privat Tagebuch Zu: Privat Fotos

.

Tagebuch!
30.03.2009 15:30 (6548 x gelesen)

Heute beginne ich ein Tagebuch. Neudeutsch: Ein Malerblog!






 



Diese Homepage ist nun gut ein Jahr alt. Ich bin überrascht, wie viele Menschen sich für unseren Beruf oder unsere Arbeit oder jedenfalls für diese Seite interessieren.

Als Maler ist es ja selbstverständlich, so eine Homepage als Bilderbuch anzulegen. Aber auch hier wieder eine kleine Überraschung: Die Menschen lesen doch. Die Textseiten hier werden sogar sehr oft angeklickt.

Nach einem Jahr habe ich mich nun entschlossen, ein Malertagebuch zu führen für Sie. Wie das aussehen wird, weiß ich natürlich noch nicht. Wie oft werde ich Zeit und Lust haben zu schreiben? Werde ich von meinen Erfolgen schreiben und die Niederlagen verschweigen? Oder bin ich mutig? Keine Ahnung. Aber ich stelle mir so vor, ein wöchentlicher Bericht wäre angemessen. Das will ich versuchen. Natürlich nur, wenn auch etwas für Sie Interessantes zu berichten ist!

Ich will zugleich mit diesem Neubeginn diese „Internetpräsenz“ (ein schönes Wort!) aufpolieren. Einige Seiten werden überhaupt nicht angenommen von Ihnen. Die fliegen raus. Die Bildergalerie muß leichter gefunden werden. Das war die ersten Monate viel besser organisiert. Aber zugleich aus unschöner. Da muß ich Entscheidungen treffen. Zugleich kann man nicht einfach tun und lassen was einem der Sinn für Schönheit und Grazie eingibt. Bei aller Gestaltung muß ich immer mit überlegen, ob die Google-Findbarkeit erhalten bleibt oder, besser noch, sich steigert. Ein Wust von Gesichtspunkten.

Na ja, ab jetzt finden Sie hier ab und an Einblicke in das Leben eines Malers.

So, einige Zeit später, nämlich ca. 5 Jahre, weiß ich mehr. Ich habe gelernt, dass hier zu schreiben auch Disziplin erfordert. Und Motivation. Gleichzeitig habe ich festgestellt, dass wirklich Besucher diese Seiten lesen. Das wiederum diszipliniert natürlich dann. Also, es geht wieder los . . .


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
comments powered by Disqus
GästebuchAnsehenUnten
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail